Meine kleine BIO-Hühnerfarm*

Auch Hühner machen glücklich

Literatur

Literaturliste zur Hühnerhaltung
Quelle: Monika Kiehn, Dipl.-Ing. agr., Landwirtschaftliches Bildungszentrum Echem

 

Barber Joseph, Hauptverlag, 2013

Bauer, Wilhelm (2008), Hühnerställe bauen, Verlag Eugen Ulmer Stuttgart

Baumeister Michael, Heinz Meyer (1993), Geflügelhaltung als Hobby, Falken Verlag

Bioland Richtlinien, Bioland e.V. für organisch Biologischen Landbau (2019)

Brandsch, Heinz, Tierproduktion, Geflügelzucht, Deutscher Landwirtschaftsverlag (1988)

Detlef W. Fölsch, Auslaufhaltung für Hühner, Eine Anleitung für Haltung und Stallbau Eigenverlag, Weiach

Gutjahr, Axel und Kranenberg, Hendrik, das große Buch der Hühnerhaltung im eigenen Garten, Delphin Verlag (2018)

Höck, Robert, Happy Huhn (2018) Cadmos Verlag

Renner, Anna, Das Reich de Bäuerin, Eugen Ullmer Verlag, (1951)

Römer, Karl, Die Zucht und Pflege des landwirtschaftlichen Nutzgefügels,

Eugen Ullmer Verlag (1912)

Scholtysek, Die Geflügelzucht-Lehre, Eugen Ullmer Verlag Stuttgart (1962)

Woernl, Hellmut, Geflügel gesund erhalten- Krankheiten vorbeugen, erkennen und behandeln, Eugen Ullmer Verlag Stuttgart

Zeeb, R., Der kleine Geflügelhalter, Loseblattsammlung (ca. 1940)

 

Einige interessante Seiten im Internet:

https://www.huehner-info.de

https://gartenhuehner.de

https://www.selbstversorger.de

https://www.huehner-haltung.de

http://www.huehnerhaus-mobil.de

 

ansonsten einfach mit der Suchmaschine die verschiedenen Themen, die Hühner betreffen, eingeben. Oder bei der Landwirtschaftskammer nachfragen.

 

Sehr schön ist auch der You tube kanal von (Happy Huhn) Robert Höck

https://www.happy-huhn.at


Merkblatt zu Schutzmaßnahmen gegen die Geflügelpest in Kleinhaltungen


BAUER HUBERT

Infos für Eltern
BAUER HUBERT bringt Kindern spielerisch die nachwachsenden Rohstoffe und ihre Facetten nahe. Gemeinsam mit Bauer Hubert und seinen Freunden Paula und Leon tauchen sie ein in die spannende Welt der alternativen Ressourcen. Mit den  Geschichten und Spielen, der Musik und den Malvorlagen u.v.m. werden Kreativität und Interaktion der Kinder gefördert.

Herausgeber der BAUER-HUBERT-Bücher und dieser Website ist die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR). Sie ist Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und koordiniert seit 1993 Aktivitäten rund um nachwachsende Rohstoffe in Deutschland. D. h., die FNR fördert Forschungs- und Entwicklungsvorhaben, informiert unterschiedlichste Zielgruppen und berät u. a. zum "Bauen mit nachwachsenden Rohstoffe" oder zum Thema "Bioenergie".

Aktuelles Fachwissen steht allen Interessierten auf www.fnr.de zur Verfügung. Veröffentlichungen einschließlich der Bauer Hubert-Hefte sind in der dortigen Mediathek bestellbar. Die FNR organisiert zudem Veranstaltungen und nimmt an Messen teil.

Alle Aktivitäten rund um BAUER HUBERT werden durch das BMEL finanziell unterstützt.

Die Verwendung der angebotenen Grafiken und Fotos ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte, wenn nicht anders angegeben, unter Quellenangabe: "Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)".



Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!